"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Steuer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Steuer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, Januar 02, 2017

faz: Neue Vorwürfe gegen Juncker wegen Luxemburger Zeit

Jean-Claude Juncker hat offenbar in seiner Zeit als Premierminister Luxemburgs den Kampf gegen Steuervermeidung blockiert. Das liest ein Linken-Politiker aus den Luxleaks-Papieren. [mehr...]

Mittwoch, November 25, 2015

focus online: Sieben Milliarden Franken: NRW lässt 10.000 griechische Konten auffliegen

Die Finanzverwaltung von Nordrhein-Westfalen hat dem griechischen Finanzministerium 10.558 Datensätze zur Verfolgung von Steuerhinterziehung zur Verfügung gestellt. Es soll um Beträge von insgesamt 6,8 Milliarden Franken gehen. [mehr...]

Donnerstag, Januar 22, 2015

sueddeutsche: Ärger im Steuer-Märchenland

Die Luxemburger Behörden sind wohlwollend. Und eine ganze Heerschar findiger Berater steht bereit, um die Abgabenlast für Konzerne durch umstrittene Steuermodelle kleinzurechnen - nicht selten auf weniger als ein Prozent. [mehr...]

Mittwoch, Februar 05, 2014

faz.net: CDU-Schatzmeister hortete Geld in Briefkastenfirma

Der CDU-Schatzmeister und frühere NRW-Finanzminister, Helmut Linssen, hat laut einem Medienbericht jahrelang Geld in einer Briefkastenfirma verborgen. Das soll bei der Auswertung einer Steuer-CD herausgekommen sein. [mehr...]

Montag, Februar 03, 2014

spiegel online: Die verlogene Ehre der Alice S.

Alice Schwarzer hatte ein Konto in der Schweiz, sie hatte dort nach SPIEGEL-Informationen einen Millionenbetrag deponiert - Geld, das ursprünglich aus rechtmäßig versteuerten Einnahmen stammte. Aber die Zinsen, die sie dafür in der Schweiz kassierte, hatte sie nicht dem deutschen Fiskus gemeldet. [mehr...]

Sonntag, Januar 19, 2014

welt.de: Steuergeld gehört den Bürgern, nicht der Regierung

Wenn es um Steuern geht, kennt der Staat kein Pardon. Vom Geld der Bürger kann er nie genug bekommen. Daher ahndet er Steuerhinterziehung mittlerweile als Schwerverbrechen. Das vergiftet das Klima. [mehr...]

Mittwoch, Oktober 09, 2013

deutsche Wirtschaftsnachrichten: Lohnerhöhung als Illusion: Inflation, Schulden und Steuern fressen alles auf

Für die Deutschen sind Brutto-Lohnerhöhungen kein gutes Geschäft: Steuern, Staatsschulden und Inflation nehmen ihnen das Geld wieder weg. Ein Index belegt, dass den Arbeitnehmern von den Lohnsteigerungen in den vergangenen Jahren nichts geblieben ist. [mehr...]

Donnerstag, September 26, 2013

spiegel online: Haushalt nach der Bundestagswahl: Schäuble plant umfangreiches Sparprogramm

Auf die deutschen Steuerzahler könnten neue Belastungen zukommen: Nach SPIEGEL-Informationen lässt Finanzminister Schäuble ein Sparpaket für die Zeit nach der Bundestagswahl ausarbeiten. Teil des Plans sind ein Gesundheits-Soli und ein späterer Renteneintritt. [mehr...]

Donnerstag, November 29, 2012

sueddeutsche: Schlag gegen die Hypo-Vereinsbank

In Deutschland gibt es kaum noch eine Großbank, die nicht Ärger mit der Justiz hat - jetzt trifft es auch die Hypo-Vereinsbank. Mehr als 60 Fahnder haben bei einer Razzia die Münchner Zentrale und weitere Objekte in Deutschland durchsucht. Der Vorwurf: Steuerhinterziehung in großem Stil. Auch andere Institute könnten nach demselben Modell betrogen haben. [mehr...]

zeit online: Razzia bei HypoVereinsbank wegen Steuerhinterziehung

Steuerfahnder haben die Zentrale der HypoVereinsbank durchsucht. Die Bank soll das Finanzamt um etwa 124 Millionen Euro betrogen haben. Behörden zufolge kein Einzelfall. [mehr...]

Montag, September 24, 2012

focus money online: Experten vermuten 250 Milliarden Euro deutsches Schwarzgeld in der Schweiz...

Kurz vor der Entscheidung über das Steuerabkommen vermuten Experten nach FOCUS-Informationen, dass bis zu fünfmal so viel deutsches Schwarzgeld in der Schweiz lagert, wie bislang angenomen. Das Abkommen gleiche einer „Geldwäschehandlung“  [mehr...]

Freitag, Juli 20, 2012

Spiegel Online: Fiskus greift sich Lebensmittel-Spender

Bizarrer Streit mit dem Finanzamt: Ein Bäcker, der sein Brot an Bedürftige verteilte, anstatt es in den Müll zu werfen, musste plötzlich kräftig Steuern nachzahlen. Gehen den Obdachlosen-Tafeln jetzt die Brötchen aus? [mehr...]

Dienstag, Juli 17, 2012

welt online: Der Staat ist der eigentliche Steuersünder

Der Politik geht das Gefühl verloren, dass Steuern anvertrautes Geld sind. Der Fiskus betreibt unter linkem Druck stille, von keinem Gesetz legitimierte Steuererhöhung und kassiert mit stiller Freude. [mehr...]

Samstag, April 21, 2012

welt online: Top-Ökonom fordert Extrasteuer für Pendler

Der Wirtschaftsexperte Thomas Straubhaar fordert die Abschaffung der Pendlerpauschale. Da sie nur gutsituierte Alleinverdiener begünstige, sollten Pendler deutlich höher besteuert werden. [mehr...]

Montag, April 02, 2012

handelsblatt: Bei den Steuern ist der Ehrliche der Dumme

Zwischen der Steuermoral und der Höhe der Steuersätze gibt es offenbar einen Zusammenhang. In Industrieländern sind Menschen eher bereit zu zahlen - aber die Ehrlichen werden doppelt zur Kasse gebeten. [mehr...]

faz.net: SPD fordert Bundesverdienstkreuz für Steuerfahnder

Die Diskussion um die Schweizer Haftbefehle gegen drei deutsche Steuerfahnder nimmt kuriose Züge an. Ein prominenter SPD-Politiker schlägt die Beamten für das Bundesverdienstkreuz vor. Derweil prüft die Bundesregierung das Schweizer Rechtshilfeersuchen. [mehr...]

Dienstag, Februar 28, 2012

welt online: Hollande plant Spitzensteuersatz von 75 Prozent

In den Wahlumfragen liegt er klar vor Präsident Sarkozy: Nun kündigt der sozialistische Kandidat Hollande eine drastische Reichensteuer an. [mehr...]