"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label BND werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label BND werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, November 05, 2016

heise: Eilverfahren: Bundesrat winkt BND-Netzüberwachung im NSA-Stil durch


Mit einem Eilbeschluss hat der Bundesrat das Gesetzespaket befürwortet, mit dem der BND künftig Daten aus ganzen Telekommunikationsnetzen mit Auslandsverkehren auch im Inland komplett abschnorcheln darf. [mehr...]

Gesetzentwurf

Donnerstag, Juli 07, 2016

netzpolitik: Journalistenverbände kritisieren BND-Gesetz als Angriff auf die Pressefreiheit

Am Freitag wird das BND-Gesetz in erster Lesung im Bundestag diskutiert. Journalistenvertreter bezeichnen das geplante Gesetz zur Legalisierung und Ausweitung der Massenüberwachung als Angriff auf die Presse- und Meinungsfreiheit. [mehr...]

Freitag, Juli 04, 2014

spiegel online: Ermittlungen des Generalbundesanwalts: BND-Mitarbeiter soll für die USA spioniert haben

Zwischen Deutschland und den USA bahnt sich eine neue Spionage-Affäre an. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE ermittelt die Generalbundesanwaltschaft gegen einen 31-jährigen Mitarbeiter des BND, der für die USA spioniert haben soll. [mehr...]

sueddeutsche: BND als "Wurmfortsatz der NSA"

Ehemalige NSA-Mitarbeiter erheben im NSA-Untersuchungsausschuss schwere Vorwürfe gegen den BND: Demnach haben die Deutschen auch Informationen für den US-Drohnenkrieg geliefert - und damit potenziell gegen das Grundgesetz verstoßen. [mehr...]