"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Freitag, Mai 25, 2018

sueddeutsche: Finanzskandal bei ARD und ZDF Es fehlen 140 Millionen

Der Finanzskandal beim Technikinstitut von ARD und ZDF ist der mutmaßlich größte finanzielle Fehlgriff in der Geschichte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Es geht um Erlöse aus einem Patent - und dürfte die Justiz noch lange beschäftigen. [mehr...]

zeit: Bundespolizei schaltet sich in Ermittlungen zu Asylaffäre ein

Die Praktiken des Bremer Bamf sollen von einer Ermittlungsgruppe geprüft werden. FDP-Chef Lindner warnte die Grünen davor, die Bundesregierung in der Affäre zu schützen. [mehr...]

Donnerstag, Mai 17, 2018

Cicero: Özil, Gündogan und Erdogan - Geht's raus und spielt's Fußball!

Mesut Özil und Ilkay Gündogan sind im Kader der Deutschen Nationalmannschaft. Dass sie dem türkischen Präsidenten Erdogan mitten im Wahlkampf ein Trikot ihres Heimatvereins geschenkt haben, hat ihnen nicht den Weg zur WM 2018 versperrt. Eine richtige Entscheidung, findet unser Autor [mehr...]

Mittwoch, Mai 16, 2018

Huffington Post: Italien: Das haben 5 Sterne und Lega laut neuem Papier mit der EU vor

Noch immer ist die Regierungsbildung in Italien nicht abgeschlossen: Die rechtspopulistische Lega Nord und die Fünf-Sterne-Bewegung forderten am Dienstag mehr Zeit für ihre Verhandlungen vom Staatspräsidenten.
Die HuffPost Italia veröffentlichte derweil ein Papier aus den Koalitionsverhandlungen. Es bildet den Verhandlungsstand vom Montag ab und zeigt, was die Parteien in der Europapolitik vorhaben. 

Besonders brisant: Die Parteien scheinen zu erwarten, dass die Europäische Zentralbank dem Land Schulden in Höhe von 250 Milliarden Euro erlässt. [mehr...]


Papier veröffentlicht von Huffington Post Italien:
Un Comitato di conciliazione (parallelo al Consiglio dei ministri)

Handelsblatt: Bundesverfassungsgericht stellt kritische Fragen zum Rundfunkbeitrag

Der Rundfunkbeitrag wird wieder auf seine Rechtmäßigkeit untersucht. Das Bundesverfassungsgericht bemängelt die ungleiche Bemessung der Beiträge. [mehr...]

Dienstag, Mai 15, 2018

welt.de: Pressestimmen zu Erdogan-Foto „Das Gegenteil von gelungener Integration“

Özil und Gündogan lassen sich mit Erdogan ablichten und überreichen Geschenke. Die deutsche Presse spricht von einem Bärendienst, den die beiden den bestens integrierten Doppelstaatsbürgern erwiesen hätten. [mehr...]

t3n.de: Rant: Warum die DSGVO eine Datenschutz-Karikatur ist

Die DSGVO bürdet zahllosen Menschen umfangreiche bürokratische Pflichten auf und schafft Rechtsunsicherheit. Doch vor was schützt sie uns eigentlich? [mehr...]

Sonntag, Mai 13, 2018

guardian: Paris knife attacker was known to counter-terrorism police

French officials said the knife-wielding attacker who killed a passerby and injured four others in Paris on Saturday evening had been previously been flagged as a possible security risk and interviewed by counter-terrorist police. [more...]

Samstag, Mai 12, 2018

The official website of the Eurovision Song Contest

Tonight is the night we've all been waiting for: The Grand Final of the 2018 Eurovision Song Contest. Here is everything you need to know ahead of the show — ALL ABOARD! [more...]

ARD: Eurovision Song Contest: - Ab 21 Uhr live: ESC-Finale in Lissabon

Heute findet in Lissabon das Finale des 63. Eurovision Song Contest statt. 26 Länder stehen im Finale: die 20 Finalisten aus dem ersten und zweiten Halbfinale, die sogenannten Big-Five-Länder Großbritannien, Spanien, Deutschland, Frankreich und Italien sowie Gastgeberland Portugal. Als Interval-Act tritt unter anderem Vorjahressieger Salvador Sobral an der Seite des Künstlers Caetano Veloso auf. Sobral hatte mit seinem Song "Amar pelos dois" den ESC 2017 in Kiew gewonnen. [mehr...]

zeit.de: Eurovision Song Contest: Unpolitisch gibt's nicht mehr

Nur eine Singsang-Party? Ein freies Leben gilt vielen immer noch als anstößig. Homophobie und Antisemitismus werfen ihre Schatten auf den Eurovision Song Contest. [mehr...]

zeit.de: Datenschutz-Grundverordnung: DSGV- Ohhh mein Gott, und jetzt?

Darf ich ab dem 25. Mai noch Menschen fotografieren? Sind meine Daten bei Facebook besser geschützt? Und wer hilft mir bei Problemen? Wir beantworten Fragen zur DSGVO. [mehr...]

Mittwoch, Mai 09, 2018

„Apollo, Kubrick & Beyond“ - Robert Stein



Wir schreiben das Jahr 1961. Der Wettlauf um die "Eroberung" des Weltalls hat längst begonnen. Erst vor wenigen Tagen war mit Juri Gagarin offiziell der erste Mensch im All, als John F. Kennedy vollmundig verspricht, dass Amerika bis zum Ende des Jahrzehnts einen Menschen auf den Mond bringen wird. In Anbetracht der Komplexität einer solchen Mission, ein fast aussichtsloses Unterfangen. Dennoch gelang es den Amerikanern tatsächlich, mit Neil Armstrong 1969 den ersten Mensch auf dem Mond landen zu lassen. Oder war doch alles ganz anders? Hat man sich in Anbetracht einer ausweglosen Lage dazu entschieden, eine der größten Menschheitsprojekte nur zu inszenieren? Wer käme dafür besser in Frage als der unumstrittene Meister dieses Genres zum damaligen Zeitpunkt, Stanley Kubrick. Vieles deutet darauf hin, nicht zuletzt Kubrick verpackte in seinen nachfolgenden Filmen eine Menge Botschaften, welche auf eine Inszenierung durch ihn hindeuten. In diesem knapp zweistündigen Vortrag erläutert Robert Stein die Anfänge und Schwierigkeiten des Apollo-Programmes, Merkwürdiges bei der Mondlandung, die Filmtechniken mit denen Kubrick arbeitete und verblüffende Parallelen zu den Mondaufnahmen, sowie den versteckten Botschaften Kubricks.

Donnerstag, April 26, 2018

guardian: 'Gene map for depression' sparks hopes of new generation of treatments

A 200-strong team of researchers from across the globe have mapped the genetic variants that increase the risk of depression [more...]

Mittwoch, April 25, 2018

zdf: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Antisemitismus-Debatte mit Konsequenzen: Nach dem Echo für Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis in der jetzigen Form abgeschafft. Die Marke sei zu stark beschädigt worden. [mehr...]

Montag, April 23, 2018

welt.de: Islam-Experte Mansour rechnet mit deutscher Integrationspolitik ab



Anne Will diskutiert, ob Deutschland den Kampf gegen Antisemitismus zu verlieren droht. Ahmad Mansour stellt klare Forderungen an die Moscheen und die Muslime hierzulande. An der aktuellen Politik lässt er kein gutes Haar. [mehr...]

Sonntag, April 22, 2018

Allgemeine Zeitung: Deutsche Umwelthilfe fordert trotz Grenzwertunterschreitung Dieselfahrverbot für Alzey

Die Drucker liefen bereits auf Hochtouren und die entsprechenden Schilder für das Fahrverbot in der Volkerstadt seien auch schon bestellt. Nur das blaue Papier für die neuen Dieselplaketten würde langsam knapp. „Aber Gelbes haben wir noch genug“, witzelt Stadtbürgermeister Christoph Burkhard. Das passe ohnehin besser zu den Stadtfarben. Mittlerweile kann Burkhard darüber scherzen. Ganz anders war ihm zumute, als ihn per E-Mail der Bericht der Deutschen Umwelthilfe (DUH) erreichte. Ein Bericht über die Messergebnisse zur Stickstoffdioxidmessung in der Römerstraße. Inklusive Forderungen nach Sofortmaßnahmen. Mit dem Hinweis, dass ein Dieselfahrverbot rechtlich gesehen möglich sei. [mehr...]

welt: Die Wirklichkeit hinter den neuen Zahlen zur Kriminalität

Aktuelle Daten sprechen für einen Rückgang der Straftaten. Aber die Zahl der Gewaltdelikte fällt nur im Vergleich zu 2016, während sie gegenüber der Zeit vor der Flüchtlingskrise steigt. [mehr...]

zeit: Die 66-Prozent-Vorsitzende

Mit einem mäßigen Ergebnis wird Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Dabei hielt sie eine souveräne Rede und ihre Gegenkandidatin war schwach. Woran lag es bloß? [mehr...]

cicero: Die Loser-Lust der SPD

Eigentlich sollte die SPD froh sein, noch eine Frau wie Andrea Nahles als Parteivorsitzende zu haben. Aber mit dem schwachen Wahlergebnis schießen die Genossen ihr schon zum Start in die Beine. Mal wieder tut die Partei mit schlafwandlerischer Sicherheit das Falsche [mehr...]

Montag, April 16, 2018

zeit: Der Welterklärer an der Uni

Gegen "Iran-Siggi": Studierende protestieren in einer Vorlesung des Ex-Außenministers. Gabriel kontert und fordert deutsche Militäreinsätze in Syrien und Libyen. [mehr...]

Sonntag, April 08, 2018

welt.de: Wer war Jens R.?

Während die Polizei nach einem Motiv sucht, kommen Details aus dem Leben des mutmaßlichen Täters ans Licht. Der 48-jährige Designer hatte offenbar Drogenprobleme und soll von Suizid gesprochen haben. [mehr...]

welt.de: Polizei verhindert Terroranschlag auf Berliner Halbmarathon

Die Polizei hat nach WELT-Informationen einen Anschlag auf den Berliner Halbmarathons am Sonntag verhindert. Spezialkräfte nahmen sechs Männer aus dem privaten Umfeld des Tunesiers Anis Amri fest.Ein ranghoher Polizeiführer sagte WELT: „Wir werten noch aus. Aber das war wahrscheinlich knapp.“ [mehr...]

Mittwoch, April 04, 2018

zeit.de: Forscher warnt vor solidarischem Grundeinkommen

Hilft es Langzeitarbeitslosen, wenn der Staat sie beschäftigt und ihnen ein Einkommen zahlt? Ein Experte der Bundesagentur für Arbeit weist die Idee in der ZEIT zurück. [mehr...]

Dienstag, April 03, 2018

welt.de: „Genaue Herkunft“ des Gifts im Fall Skripal nicht nachweisbar

Ein Militärlabor in England konnte keine „präzise Quelle“ für das Nervengift herausfinden, mit dem der russische Ex-Spion Skripal vergiftet wurde. Die Informationen seien laut Laborchef bereits an die britische Regierung gegangen. [mehr...]

Montag, April 02, 2018

t-online.de: "Ich will niemanden hier haben, der Ungläubige töten will"

Die Union müsse konservativer werden, sagt der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein. Eine der umstrittensten Entscheidungen der Kanzlerin hält er trotzdem für vertretbar. [mehr...]

Mittwoch, März 28, 2018

Cicero: Vom Killen oder Gekilltwerden

Politiker ringen mit alle Mitteln um die Macht. Das ist nicht neu. Dass es dabei in den Parteien bisweilen rücksichtslos und intrigant zur Sache geht, ist ebenfalls nicht neu. Aber selten wurde die Brutalität des Gewerbes in einem Satz so auf den Punkt gebracht. Er stammt von Andrea Nahles [mehr...]

Dienstag, März 27, 2018

guardian: Police treat killing of elderly woman in Paris as antisemitic attack

French investigators are treating the killing of an 85-year-old Jewish woman in Paris as an antisemitic murder, after it emerged that she had survived France’s most notorious second world war round up of Jews in 1942. [mehr...]

zeit.de: Strafverfahren wegen Tötung von 85-jähriger Jüdin

Nach dem Tod der französischen Jüdin Mireille Knoll sind die beiden Verdächtigen in U-Haft genommen worden. Israel fordert von Frankreich Taten statt Worte. [mehr...]

rt.com:



Russian President Vladimir Putin slammed the “criminal negligence” and corruption behind the tragedy in Kemerovo, Russia, where more than 60 people, including many children, perished in a massive blaze. [more...]